Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeit

Der Weg zur Pflegeeinstufung und Unterstützungsmöglichkeiten im Pflegealltag.

Wir laden ein!

Der Weg zur Pflegeeinstufung und Unterstützungsmöglichkeiten im Pflegealltag.

Die Mitarbeitenden der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit (KASA) und des Betreuungsvereins laden Angehörige, Betroffene und Interessierte ein, sich zu den Themen „Unterstützungsmöglichkeiten im Pflegealltag“ und „Pflegeeinstufung“ zu informieren. Unsere Referentin, Frau Petra Lobenwein von der Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Neuendettelsau, wird an diesem Abend erläutern, ab welchem Zeitpunkt ein Anspruch auf eine Pflegeeinstufung besteht und wie und wo diese Einstufung zu beantragen ist, was bei der Beantragung zu beachten ist und welche Leistungen dem Antragssteller zustehen. Auch wird sie darüber berichten, welche Unterstützungsmöglichkeiten aus diesen Leistungen zur Entlastung der Angehörigen möglich sind. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Wann? Montag, den 01.10.2018 um 19.00 Uhr

Wo? Evangelisches Gemeindehaus Roth, Mühlgasse 6 in 91154 Roth

Zurück