Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeit

Spende von der Theatergruppe

Erstellt von Ingrid Scheuerpflug | |   News

Da haben wir ja nochmal Glück gehabt! Das haben wir in den letzten Wochen oftmals gedacht. Wir konnten unsere Theatertage im Januar noch völlig unbeeinträchtigt von den Einschränkungen durch Corona erleben.

Nach monatelanger Vorbereitung und vielen, vielen Proben waren die insgesamt 14 Aufführungen wieder ein voller Erfolg. Fast alle Vorstellungen waren ausverkauft!

An dieser Stelle auch mal ein großes Dankeschön an unser treues Publikum von nah und fern, dass uns seit Jahren die Treue hält und auch bei der leckeren Bewirtung gerne zugreift.

So kam auch dieses Jahr eine ansehnliche Summe an Einnahmen zusammen.

Es ist deshalb seit Jahren eine schöne Tradition der Theatergruppe, Menschen und Gruppierungen zu unterstützen, die wertvolle Arbeit für die Allgemeinheit leisten.

Die Vorstandschaft hat deshalb heuer beschlossen 3000 Euro an die Diakoniestation Rohr zu spenden und 3000 Euro an die Kirchengemeinde Rohr.

Die Diakoniestation hatte in den letzten Wochen immense Mehrkosten durch den verschärften Hygienestatus. Der man zum Wohle aller Patienten und Mitarbeiter unbedingt einhalten muß, kostet aber viel Zeit und Geld. Außerdem fallen die Einnahmen durch die Losbude heuer wohl ganz weg. Deshalb wurde die Spende mit großer Freude und Dankbarkeit angenommen.

Ebenso dankbar nahm die Kirchengemeinde Rohr die Spende an. Seit Wochen finden keine Gottesdienste, keine Abendmahlsgottesdienste oder sonstige kirchliche Feste mehr statt.

Deshalb fehlen auch diese Spenden hinten und vorne. Die Fixkosten sind jedoch gleichgeblieben und müssen trotzdem bezahlt werden, auch wenn das kirchliche Leben derzeit erst ganz langsam wieder anläuft.

Wir sind sicher, dass unsere Spenden an die richtigen Stellen verteilt wurden und wünschen für die Verwendung der Gaben bedachte Entscheidungen und Gottes Segen!

Wir hoffen sehr, dass wir uns in der Saison 2021 bei den Rohrer Theatertagen wiedersehen, deshalb halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund!


Wenn Sie den Diakonieverein durch eine Spende oder eine Mitgliedschaft unterstützen möchten, erhalten Sie hier die nötigen Informationen.

Bei weiteren Fragen oder falls Sie eine Spendenbescheinigung benötigen wenden Sie sich bitte an die Diakoniestation unter der Telefonnummer 09876-474.

Zurück
Übereichung der Spende an die Diakonie